Magazin

KERNschmelze ist die neue Schokoladenmarke von KERNenergie. In gewohnter Qualität wird feinste belgische Schokolade mit frisch gerösteten Nüssen und hochwertigen Trockenfrüchten veredelt. Im KERNschmelze Magazin findest Du ab sofort alle News, Rezepte und Wissenswertes rund um das Thema KERNschmelze.

Die Geschichte der Schokolade

Die Geschichte der Schokolade beginnt in Mittelamerika. Heute befinden sich in diesem Gebiet die Staaten Mexiko, Guatemala und Honduras. Die Geschichte der Schokolade ist natürlich eng mit der Geschichte von Kakao verbunden. Denn ohne den Anbau von Kakao kann es auch keine Schokolade geben. Auch, wenn es viele verschiedene Überlieferungen gibt und nicht genau gesagt werden kann, wie die Schokolade denn nun entstanden ist, möchten wir Dir heute eine Kurzfassung der Geschichte der Schokolade geben. Weiterlesen

Stollen mit Ruby Nuss Schokolade

Stollen gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu und ist wohl neben Lebkuchen und Spekulatius die typische Weihnachtsleckerei. Wir haben das klassische Stollen Rezept etwas abgewandelt und einen Christstollen ohne Zitronat und Orangeat, dafür aber mit unseren Schokostücken aus Ruby Schokolade und Nüssen, großen roten Rosinen großen blauen Rosinen und großen gelben Rosinen sowie Cranberries aus dem KERNenergie Trockenfrüchte Sortiment gebacken. Weiterlesen

Kakaoblüte

Von der Kakaobohne zur Schokolade

Rund 50 Kakaobohnen werden benötigt, um eine 100-Gramm-Tafel Schokolade wie unsere KERNschmelze Schokotafel herzustellen. Die Kakaobohnen dafür wachsen in der Kakaofrucht heran. Doch bis aus der Blüte des Kakaobaumes die Kakaofrucht erwächst und bis aus den Kakaosamen die Kakaobohne wird, sind viele Arbeitsschritte und Verwandlungen nötig.

Weiterlesen

weiße Schokolade

Haltbarkeit von Schokolade

Deine Lieblingsschokolade von KERNschmelze wird mit den besten Zutaten frisch zubereitet, damit Du sie möglichst lang genießen kannst. Je nach Schokoladensorte und Aufbewahrung variiert die Haltbarkeit der Schokolade. Und natürlich hängt es ganz von der Naschkatze ab, ob die Schokolade überhaupt eine Weile im Vorratsschrank liegen bleibt.

Weiterlesen

Welche Schokoladensorten gibt es?

Schokoladensorten gibt es viele: hell, dunkel, mit Nüssen, mit Früchten oder mit Gewürzen. Die Vielfalt an Schokolade ist groß und die Auswahl fällt schwer. Doch all diese verschiedenen Schokoladensorten basieren auf fünf Basisrezepturen: weiße Schokolade, Milchschokolade, Halbbitterschokolade, Zartbitterschokolade und Bitterschokolade. Teilweise werden Bitter-, Halbbitter- und Zartbitterschokolade auch unter dem Begriff Bitterschokolade zusammengefasst. Daneben gibt es noch die neueste Entdeckung Ruby Schokolade, die auffällige pinke Schokolade. Weiterlesen

Die KERNschmelze Schokoladentafeln

Mit den KERNschmelze Schokoladentafeln haben wir kleine Schokoladentafeln für den großen Genuss kreiert. Dazu verfeinern wir edle belgische Schokolade mit frisch gerösteten Nüssen, Kernen und Trockenfrüchten. Da jede Tafel von Hand mit den Nüssen bestreut wird, ist jede Tafel ein Unikat. So kannst Du unsere frisch gerösteten Nüsse jetzt auch in Kombination mit Schokoladel in Schokotafel Form genießen und sogar in den Genuss einer Auswahl unserer beliebten Nussmischungen in Kombination mit Schokolade kommen. Weiterlesen

Was ist Ruby Schokolade?

Ruby Schokolade ist rosa Schokolade, die ihre Farbe auf ganz natürliche Weise erhält. Mit ihrem beerig fruchtigen Geschmack ist sie eine tolle Alternative zu den bereits seit langem bekannten Schokoladensorten Zartbitter, Vollmilch und weiße Schokolade. Weiterlesen